Fahrzeugsuche 0 22 26 / 90 98 200

Familiensache

... seit mehr als 50 Jahren steht unser Name für Ihre "mobile Freizeit"!

Unsere Geschichte

1971

... beginnt an einer Tankstelle im Vorgebirge nahe Köln. Neben dem normalen Tankstellenbetrieb werden erste Wohnwagen der Marke Bürstner verkauft.

1980

Umzug auf ein 3.000 qm² großes Gelände in Bornheim-Roisdorf. Der Tankstellenbetrieb wird aufgegeben. Es werden ausschließlich Wohnwagen angeboten und verkauft. Neben dem Vertrieb von Bürstner Wohnwagen werden Weippert Wohnwagen ins Angebot aufgenommen.

1984

Erwerb eines 6.000 qm² großen Areals in Swisttal-Heimerzheim und Bau der ersten Ausstellungshalle. Die Geschäftstätigkeit wird nach Swisttal-Heimerzheim verlegt. Fendt Wohnwagen und Adria Wohnwagen werden in das Programm aufgenommen. Erste Reisemobile werden verkauft.

1989

Übernahme der Geschäftstätigkeit durch Jürgen Bong. Auf einem 5.000 qm² großen Areal in Weilerswist werden Wohnwagen der Marke Hobby und Wilk verkauft. Außerdem werden Reisemobile direkt aus den USA importiert.

1996

Erwerb eines 15.000 qm² großen Areals in Rheinbach und Bau der ersten 1.200 qm² Ausstellungshalle an diesem Standort. In dieser neuen Ausstellungshalle finden nun ca. 30 Reisemobile ihren Platz. Moderne Büroräume, ein separater Werkstattbereich sowie ein weitläufiges Außengelände entstehen.

1997

Standortwechsel nach Rheinbach mit großer Eröffnungsfeier. Bereits zu dieser Zeit ist mit unseren neu errichteten Räumlichkeiten ein vorbildlicher Betrieb in der Caravan Branche entstanden. Es werden Wohnwagen und Wohnmobile der Marken Knaus, Hobby, Fendt, Wilk, Tabbert, Dethleffs und Frankia angeboten.

2003

Erwerb eines weiteren 4.000 qm² Geländes in Rheinbach. Unser Betriebsgelände am Standort Rheinbach ist bereits nach kurzer Zeit zu klein geworden. Ein weiteres Gelände dient als Abstell- und Ausweichfläche. Es werden diverse Fahrzeuge aus Italien importiert und verkauft.

2004

Die Camperland J.Bong Vertriebs GmbH erhält das Goldene C. Die höchste Auszeichnung des DCHV (Deutscher Caravan Handels Verband). Das Goldene C würdigt besondere Leistungen in Organisation, guter Mitarbeiterschulung, zeitgemäßem Management, hervorragende Platzgestaltung, sowie die gute technische Ausstattung und beispielhaftes Umweltbewusstsein des Betriebes.

2005

Erwerb eines 10.000 qm² Areals in Wesseling und Bau einer 1.200 qm² großen Ausstellungshalle. Ein zweiter Standort wird eröffnet. In Wesseling entsteht ein weiteres imposantes Betriebsgelände mit der Nähe zu Köln. Ein erster großer Berger-Freizeitmarkt wird in unseren dortigen Räumlichkeiten eröffnet.

2006

Bau einer weiteren Ausstellungshalle mit Werkstattbereich in Wesseling auf ca. 1.000 qm. Auch an unserem zweiten Standort wird der Platz schnell zu eng. Ein neuer Werkstatt- und Ausstellungsbereich wird eröffnet. Nun finden auch in Wesseling ca. 40 Wohnwagen und Wohnmobile in einer Ausstellungshalle Platz.

2007

Bau einer 1.000 qm² Ausstellungshalle mit neuem Werkstattbereich in Rheinbach. Auf unserem bestehenden Betriebsgelände in Rheinbach entstehen ein zweiter Werkstattbereich sowie ein weiterer Berger-Freizeitmarkt. Wir erhalten zum wiederholten Mal das Goldene C – die höchste Auszeichnung des DCHV (Deutscher Caravan Handels Verband).

2008

Erwerb eines 6.000 qm² großen Geländes in Swisttal-Heimerzheim. An unserem ursprünglichen Standort aus den Jahren 1984 wird ein Abstellplatz sowie Ausweichfläche geschaffen.

2009

Erwerb eines bestehenden Handelsbetriebes mit einem 4.500 m² großen Gelände und einer 500 m² großen Ausstellungshalle in Kreuzau-Stockheim (Düren). Nach Renovierungsarbeiten eröffnen wir hier unseren dritten Standort – inklusive eines weiteren Berger-Freizeitmarktes in unseren Räumlichkeiten.

2011

40 Jahre Bong: In diesem Jahr feierten wir unser 40-jähriges Bestehen als Familienunternehmen. Kunden, Lieferanten, Hersteller und sonstige Geschäftspartner folgten unserer Einladung, gemeinsam zu feiern. Seit nunmehr vier Jahrzehnten gehen wir unserer Leidenschaft, dem Verkauf von Wohnwagen und Wohnmobilen, nach.

2013

Mit dem Plan, in einem Dreieck rund um Köln Wohnwagen und Wohnmobile anzubieten, wird im Jahr 2013 ein ehemaliges Möbelhaus in Kerpen-Sindorf erworben. Ein einzigartiges Konzept soll entstehen. Unsere Wohnwagen sollen "indoor" im Obergeschoß angeboten werden und ein weiterer Berger-Freizeitmarkt soll auch an diesem Standort integriert werden.

2014

Große Eröffnungsfeier im März 2014. Nach nur 8 Monaten Umbauzeit finden unsere Besucher in Kerpen-Sindorf nun exklusiv Wohnwagen der Hersteller Hobby Caravan und Fendt Caravan in der zweiten Etage. Somit können unsere Wohnwagen auch bei schlechter Witterung trockenen Fußes besichtigt werden. Mit der Integration eines weiteren Berger-Freizeitmarktes in unseren Räumen sind wir einmalig im Deutschland.

2015

In Rheinbach gibt es etwas Neues. Nach erfolgtem Umbau wird unser neues Reisemobil-Profi-Center eröffnet. In unserer Ausstellungshalle in Rheinbach werden nun exklusiv und witterungsunabhängig Wohnmobile und Kastenwagen angeboten. Außerdem bieten wir Ihnen hier nun eine Vielzahl von Technik-Artikeln zum Anfassen.

2016

Exklusiv aus Überzeugung: Pünktlich zum Start der Saison 2017 steht der Entschluss fest. An allen Standorten bieten wir nun exklusiv und in größter Auswahl Wohnwagen und Wohnmobile der Marken Hobby und Fendt an.

2017

Eine besondere Ehrung: In diesem Jahr sind wir bereits seit 25 Jahren Hobby Handelspartner und seit 20 Jahren Fendt Handelspartner. Wir gehören somit zu den erfahrensten Händlern dieser Hersteller in Deutschland.

2018

Schon wieder wird umgebaut. An unserem Standort in Rheinbach entsteht in diesem Jahr nun auch eine besondere Ausstellungshalle exklusiv für Fendt Caravan.

2020

Erwerb eines 6.000 qm großen Geländes in Rheinbach. Die Nachfrage nach geeigneten Abstellmöglichkeiten für Wohnwagen und Wohnmobile wird immer größer. Auf diesem neuen Gelände entsteht unser neues "Camper Storage". Hier haben Sie die Möglichkeit, einen geeigneten Parkplatz für die ungenutzte Zeit Ihres Wohnwagens oder Ihres Reisemobils anzumieten.

2020

In Rheinbach entsteht ein neues Service-Center. Mit der geplanten Fertigstellung in 2021 erweitern wir unsere Werkstattkapazitäten auf nunmehr insgesamt 24 Arbeitsplätze.

2021

50 Jahre Bong: 2021 feiern wir 50 Jahre Familiengeschichte Aufgrund der Pandemie verschieben wir die Feierlichkeiten noch um ein paar Monate. Freuen Sie sich auf 2022!